Aktuelles Programm

Barbara Hutzenlaub - «jubiliert!»

Samstag, 29. Februar 2020

Beginn 20:00 Uhr | Abendkasse 19:30 Uhr

Aula der Gemeinde | OS Tafers | Juchstrasse 9 | 1712 Tafers



Verbreitung des Corona-Virus / "Besondere Lage" gemäss Epidemiegesetz

Gemäss aktuellem Kenntnisstand gehen wir davon aus, dass dieser Anlass vom per 28.02.2020 verfügten Veranstaltungsverbot NICHT betroffen ist und der Anlass somit stattfindet. Falls sich an dieser Einschätzung kurzfristig etwas ändern sollte und/oder durch die zuständigen Behörden eine explizite Weisung erfolgt, werden wir an dieser Stelle informieren.

Für allgemeine Informationen und Empfehlungen zum Thema verweisen wir auf die Internetseite der zuständigen Behörden:
www.fr.ch/de/gsd/gesundheit/vorbeugung-und-foerderung/aktuelle-informationen-zum-neuen-coronavirus

TICKETS

Bis 29.02.2020 | 14:00 Uhr:

Anschliessend sind Tickets an der Abendkasse erhältlich am Tag der Vorstellung (ab 19:30 Uhr).

 

Ticketinhaber für den abgesagten Anlass vom 16. November wurden persönlich angeschrieben und haben die neuen Tickets bereits per Mail erhalten. Falls Sie keine Mail von uns in Ihrem Posteingang finden, schauen Sie bitte im Spam-Ordner nach. Falls sich auch dort kein Mail von frivents befindet, schreiben Sie uns an info@frivents.ch und teilen Sie uns unbedingt Ihre Telefonnummer mit, damit wir Sie auf diesem Weg kontaktieren können.

 

EINTRITT

CHF 32 / 37

 

30 Jahre ist es her, dass Barbara Hutzenlaub das Licht der Bühne erblickte. Musikalisch und gesanglich zaubert sie Highlights aus der altbewährten Handtasche und gewährt neue Einblicke in ihr Innenleben. Mit gekonntem Jodel, Salsa und ihrer Rockröhre schafft sie mühelos mit ihrer zartbesaiteten Musikerin Coco-Chantal (Muriel Zemp) den Spagat zwischen Slapstick und Satire. 

Barbara ist ein Grenzfall und erzählt wie sie zwischen zwei Welten gross geworden ist: nämlich dem Schwäbischen Albtraum und Schweizer Strebergärtli. Mit der Blockflöte im Anschlag kämpft sie immer noch für den Frieden. Sie sagt es in aller Deutschlichkeit und redet so wie ihr der Schwabel gewachsen ist. Sie erzählt von ihrer Jugend und nimmt sie mit auf eine Reise vom ersten Pickel bis zur Männerpause.

Eine “Heimlifeisse” ist sie, diese Barbara Hutzenlaub. Mit kleinen, hinterhältigen Geschichten zum Weltgeschehen und dank ihrem Röntgenblick durchleuchtet sie aktuelle Themen bis auf die Knochen. Und weckt damit manch schlafenden Hund. 

Jubilieren sie mit Barbara und erleben sie das Hutzenlaub’sche Universum von der Wiege bis zum Star.

www.barbara-hutzenlaub.ch

 

unterstützt durch: